St. Antonius Altenheim

in Düsseldorf-Hassels

Am 13. Juni 2003 wurde das heutige St. Antonius Altenheim mit einem Festakt eingeweiht und nur vier Tage später von den Bewohnerinnen und Bewohnern bezogen. Vorausgegangen war eine dreijährige Bauzeit, in der das alte Gebäude mit rund 50 Zimmern abgerissen und das neue Haus mit 55 Einzel- und sechs Doppelappartments und großzügigen, lichtdurchfluteten Gemeinschaftsräumen auf dem rund 3000 m² großen Gelände erbaut wurde.

Die damaligen Bewohnerinnen und Bewohner wurden für die Zeit der Bauarbeiten im Personalwohnheim am St. Josefs Krankenhaus Hilden untergebracht, wo eigens Räume für die Übergangsphase umgebaut und hergerichtet wurden.

Seit jeher sehen wir es als unsere Aufgabe an, älteren Menschen, die auf Grund körperlicher und/oder seelischer und geistiger Beeinträchtigungen nicht mehr allein in den eigenen vier Wänden leben können, ein neues Zuhause zu geben, in dem sie sich wohlfühlen.

Leitung des St. Antonius Altenheims

Kontakt
Sie haben Fragen oder Anregungen? Schreiben Sie uns gerne über unser Kontaktformular, per E-Mail an info@kplusgruppe.de oder per Post an

Kplus Gruppe GmbH
Schwanenstraße 132
42697 Solingen

St. Antonius Altenheim

Am Schönenkamp 149
40599 Düsseldorf

Telefon 02 11/87 74 99-0

Telefax 02 11/87 74 99-1 00

info@kplusgruppe.de

www.st-antonius-altenheim.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum